Stellungnahme Betroffenheit
Arbeitsweise Standortanalyse
Pressemitteilung Standortgebiete
Untersuchung zur Partizipation
Pressemitteilung Sachplan
Stellungnahme Opalinuston
ESchT-Stellungnahme
Deutsche Stellungnahmen
ESchT-Kurzstellungnahme

Am 26.01.2018 hat die ESchT ihre Empfehlungen der ESchT für Etappe 3 des Schweizer Sachplanverfahrens geologische Tiefenlager [211 KB] veröffentlicht.
Zum Ende der Etappe 2 der Standortsuche gemäß Sachplan geologische Tiefenlager wurden die wesentlichen Ergebnisse durch die Schweizer Institutionen vorgelegt. Zum Abschluss der Etappe 2 wurde die Vernehmlassung eröffnet.
Zu einzelnen wesentlichen Verfahrensschritten und Aspekten, durch die insbesondere die In-teressen deutscher Akteure im grenznahen Raum berührt sind, aber auch zu den Standort-vorschlägen der Nagra, hatte die ESchT bereits im Verlauf der Etappe 2 verschiedene Stellungnahmen veröffentlicht und dabei Feststellungen und Empfehlungen formuliert. In der vorliegenden Stellungnahme werden summarisch Aussagen getroffen und Empfehlungen ausgesprochen, die der ESchT in Hinblick auf die Fortführung eines fachlich fundierten, fairen, transparenten und ergebnisoffenen Verfahrens in Etappe 3 aus heutiger Sicht wesentlich erscheinen. Dabei werden frühere Stellungnahmen aufgegriffen und um weitere Aspekte ergänzt.